Home
Impressum
RUTH FLEIGS GALERIE
Schulkinder malen
Bilderbuch Rob. Rabe
Kritzel-Kratzel
HORST FLEIGS TEXTE:
I  Philosophica
II  Reiseberichte
III Zu Wim Wenders
IV Film und Kindheit
V Mitschüler/Schulen
Alt-Walsum 1951-53
OB-Holten 1953-55
OB-Sterkrade 1955-65
VI GERMANISTICA



Oberhausen-Holten 1959: Konfirmation der ungefähr Vierzehnjährigen (ohne mich, der ich kurz zuvor aus der Kirche austrat)


Obgleich ich noch zweieinhalb Jahre in Holten und weitere acht Jahre kaum zwei Kilometer entfernt am Holtener Bahnhof wohnte, habe ich nicht eine meiner Klassenkameradinnen wie­der sprechen können. Und entsinne mich nur zweier flüchtiger Begegnungen:


Als Sextaner oder Quintaner komme ich eines Tages in Wehofen mit dem Rad an Inge Kiel vorbei, die soeben mit anderen spielt. Sie erblickt mich und sagt nur leise: „Horst!” Ich fahre weiter, als wäre nichts gewesen, bin aber bewegt von dieser wunderlichen Innigkeit.


Als ich mit ungefähr zwölf Jahren in der Krummen Straße neben dem Büro unseres Pfadfinderführers Jutta sehe, die in dem Nachbarhaus wohnt, werde ich von der Empfindung durch­drun­gen, wie unendlich weit ich mich doch schon von unserer gemeinsamen Grundschulzeit entfernt habe!


- 14 -

ZurückWeiter
Top
http://www.fleig-fleig.de/